Unsere Zentren sind DIN EN ISO 9001: 2008  zertifiziert

MyEyeSaver / +49 (0) 6221 7573084

ACL / +41(0) 62 212 8840

Prime-Vision-Centers

persönlich.erfahren.kompetent

ACL Olten

MyEyeSaver Heidelberg

Augenoperationen

Kosmetische Lidchirurgie

Folgende Lidkorrekturen werden von uns vorgenommen:

 

• Schlupflieder (Blepharochalasis)

Durch das altersbedingte Erschlaffen der Lidhaut kann ein Gesicht müde und abgespannt wirken. Die Entfernung der überschüssigen Lidhaut und das Wiederanlegen der Deckfalte kann hier Abhilfe schaffen und damit einen neuen und frischen Ausdruck verleihen. Tränensäcke, die durch ein Vorwölben der Haut entstehen, können ebenfalls behandelt werden.

 

• Herabhängendes Lid (Ptosis)

Das Herabhängen des kompletten Lids wird als Ptosis bezeichnet. Hervorgerufen durch eine Schwäche des Lidmuskels senkt sich das Lid und verkleinert den Lidspalt. Eine Straffung und Entfernung des Hautüberschusses kann hier im Regelfall mittels örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

 

• Tumorentfernung

Für die Entfernung von gutartigen Lidtumoren, die kosmetisch störend sein können, gibt es verschiedene Operationsmethoden. Die Entfernung der kleinen gutartigen Geschwulste erfolgt in der Regel unter örtlicher Betäubung.

 

• Ektropion und Entropion

Beim Ektropion handelt es sich um eine Auswärtsdrehung der Lidkante, beim Entropion um eine Einwärtsdrehung der Lidkante. In beiden Fällen ist selten das Oberlid und meistens das Unterlid betroffen. Die Beschwerden beim Entropion sind deutlich höher, da die Wimpern auf dem Auge aufliegen. Je nach Ausprägung der Erkrankung kann ein operativer Eingriff nötig werden.

Kosmetische Korrekturen am Auge werden immer beliebter. Die am häufigsten nachgefragte und durchgeführte Operation, ist die Blepharoplastik der Lider. Diese beschreibt alle Eingriffe, die am Oberlid zur Verbesserung von Schlupflidern, sowie am Unterlid zur Korrektur von Tränensäcken, vorgenommen werden können. Die Lid-Blepharoplastik kann mit dem Skalpell oder mit dem Co₂-Laser  durchgeführt werden. Das Co₂-Laserverfahren ermöglicht eine perfekte Präparation der anatomischen Strukturen während der Operation. Der große Vorteil des Laserverfahrens liegt in der Reduzierung postoperativer Schwellungen, was den Zeitraum der Heilung deutlich verkürzt. Wir von Prime-Vision-Centers beraten Sie gerne persönlich über die, für Sie am besten geeignete, Behandlungsmöglichkeit.

 

 

MyEyeSaver

Refraktive Laserchirurgie

Maaβstrasse 24

D-69123 Heidelberg

Telefon: +49 (0) 6221 7573084

Telefax: +49 (0) 6221  7590285

 

ACL Augen Centrum

Laser- und Microchirurgie AG

Solothurnerstrasse 19

CH - 4600 Olten

Telefon: +41(0) 62 212 8840

Telefax: +41(0) 62 212 8842